Wahlleistungsmanager (m/w/d) für die Gräflichen Kliniken Bad Driburg

|   Personal_UGOS_CHK

Die Gräflichen Kliniken sind vier Rehabilitationsfachkliniken in Bad Driburg (NRW) Bad Klosterlausnitz (Thüringen). Der Verbund gehört in Teilen der Unternehmensgruppe Graf von Oeynhausen-Sierstorpff (UGOS) an. Die Gräflichen Kliniken stehen für hochwertige Gesundheitsleistungen, stilvolle Unterbringung und herzliche Zuwendung zu ihren Patienten. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Teil- oder Vollzeit für die Etablierung und Weiterentwicklung unseres Wahlleistungskonzeptes in den Gräflichen Kliniken Bad Driburg einen

Wahlleistungsmanager (m/w/d)

Was bringen Sie mit?

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches Studium mit Schwerpunkt im Gesundheitswesen oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Einschlägige Berufserfahrung bei einem Leistungserbringer oder Kostenträger
  • Begeisterung für eine Tätigkeit als Schnittstelle zwischen verschiedenen Berufsgruppen und Bereichen
  • Idealerweise Erfahrung in der stationären Leistungsabrechnung und gute Kenntnisse im Krankenhaus- und Sozialversicherungsrecht
  • Organisatorische Fähigkeiten, analytisches kaufmännisches Denkvermögen, ein hohes Maß an Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsstärke und der Sinn für praktikable Lösungen
  • Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität, Teamfähigkeit, Freude am Umgang mit Menschen

 

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Etablierung des neuen Wahlleistungskonzeptes in den Gräflichen Kliniken Bad Driburg als zentraler Ansprechpartner
  • Koordination der administrativen Abläufe im Wahlleistungsprozess (Aufnahmemanagement, Wahlleistungsvereinbarung) sowie Abstimmung mit den Kostenträgern
  • Administrative Komplettbetreuung der Wahlleistungspatienten von der Aufnahme bis zur Entlassung
  • Beratung und Betreuung von Wahlleistungspatienten hinsichtlich unseres Wahlleistungs-, Serviceangebotes
  • Sicherstellung des organisatorischen Ablaufs und der Servicequalität in Zusammenarbeit mit dem Belegungsmanagement
  • Prozessoptimierung und stetige Weiterentwicklung unseres Wahlleistungsangebotes
  • Ansprechpartner für Chefarzt-Sekretariate
  • Steuerung und Koordination des gesamten Abrechnungsmanagements in Zusammenarbeit mit der internen Fakturierung und externem Dienstleister (insbesondere Wahlleistung, Unterkunft und GOÄ-Abrechnung)
  • Repräsentation des Wahlleistungsbereiches nach innen und außen
  • Planung & Begleitung von Marketingaktivitäten, Qualitäts- & Beschwerdemanagement
  • Schulen von Mitarbeitern zum Thema Kundenorientierung/Wahlleistungen/Service

 

Was bieten wir?

  • Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgabe
  • Ein interdisziplinäres, kollegiales und professionelles Team
  • Ein spannendes Tätigkeitsfeld mit hohem Gestaltungsspielraum
  • Eine leistungsorientierte Vergütung
  • Umfangreiche Sozialleistungen und ein betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Betriebliche Altersversorgung „Klinikrente“
  • Diverse „On-Top“-Angebote wie Kooperationen mit lokalen Fitness-Studios, Nutzung der Sportmöglichkeiten in der Klinik, Job-Ticket.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder Sie haben noch Fragen?

Setzen Sie sich gerne telefonisch mit uns in Verbindung oder senden uns Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail oder Post.

 

WIR FREUEN UNS DARAUF, SIE KENNENZULERNEN!

Unternehmensgruppe Graf von Oeynhausen-Sierstorpff GmbH & Co. KG Holding
Leiterin Zentrales Akquise- und Bewerbermanagement
Frau Andrea Kolberg
Brunnenallee 1
33014 Bad Driburg

Telefon: 05253 95-22244

bewerbung@ugos.de

www.graefliche-kliniken.de   www.ugos.de  www.wirsindugos.de