Kunsttherapeuten (m/w/d) für den Standort Park Klinik · Stellen-ID. 140.03.2021 ·

|   Personal_PK

Die Gräflichen Kliniken Bad Driburg gehören der Unternehmensgruppe Graf von Oeynhausen-Sierstorpff (UGOS) an. Die drei Reha-Fachkliniken sind spezialisiert auf die Indikationen Orthopädie, Innere Medizin mit Kardiologie und Gastroenterologie, Neurologie sowie Psychosomatik, Psychotherapie und Psychiatrie. Die Gräflichen Kliniken mit insgesamt rund 800 Betten an drei Standorten in Bad Driburg stehen für hochwertige Gesundheitsleistungen, eine herzliche Zuwendung zu den Patienten und motivierte Teams. Für die Indikation Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie am Standort Park Klinik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

Kunsttherapeuten (m/w/d) ·  Stellen-ID. 140.03.2021 ·

 

Was bringen Sie mit?

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Kunsttherapeut und/oder Ergotherapeut
  • Berufserfahrung mit psychiatrischen und psychosomatischen Krankheitsbildern
  • Engagierte Teilnahme an fachspezifischen Fortbildungen
  • Ein besonderes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft, Kreativität, Flexibilität sowie Selbstständigkeit

 

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  • Selbstständige Planung und Durchführung kunsttherapeutischer Behandlungen entsprechend der Störungsbilder primär in Gruppen- und bei Bedarf in Einzeltherapie
  • Aktive Mitgestaltung der Weiterentwicklung der fachtherapeutischen Angebote mit der Abteilung Ergotherapie
  • Schriftliche Dokumentation der Arbeit mit den einzelnen Patienten in unserer elektronischen Patientenakte
  • Vertretung der kreativen Ergotherapie in enger Zusammenarbeit
  • Engagement und Eigeninitiative bei der Organisation der täglichen Abläufe und Versorgung unserer Patienten in einem multiprofessionellen Team  
  • Interdisziplinärer Austausch und Kooperation innerhalb des Teams und mit den anderen Berufsgruppen

 

Was bieten wir?

  • Einen sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit einer intensiven Einarbeitung in einem sympathischen Team
  • Gestaltungsspielraum zur Integration eigener Ideen und Vorstellungen
  • Selbstständiges Arbeiten in einem herausfordernden, dynamischen und sich ständig weiterentwickelnden Bereich
  • Möglichkeiten der Hospitation zum Kennenlernen der Klinik
  • Angebote und Unterstützung zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Diverse Weiterbildungsmöglichkeiten und Übernahme der Fortbildungskosten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement und Betriebliche Altersversorgung „Klinikrente“
  • Diverse „On-Top“-Angebote für Sie als Arbeitnehmer wie Kooperationen mit lokalen Fitness-Studios, Nutzung der Sportmöglichkeiten in der Klinik, Job-Ticket…

Haben wir Ihr Interesse geweckt oder Sie haben noch Fragen?

Dann setzen Sie sich gerne telefonisch mit uns in Verbindung oder senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung per Post oder E-Mail. 

 

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Gräfliche Kliniken GmbH & Co. KG
Leiterin Zentrales Akquise- und Bewerbermanagement

Andrea Kolberg
Brunnenallee 1
33014 Bad Driburg

bewerbung@graefliche-kliniken.de
Telefon 05253 95-22244

 

Mehr über die Gruppe der Gräflichen Kliniken und die Unternehmensgruppe Graf von Oeynhausen-Sierstorpff (UGOS) finden Sie hier:

graefliche-kliniken.de   |  graefliche-mvz.de

graefliches-gesundheitszentrum.de

wirsindugos.de