Impressum
|
Datenschutzerklärung
|
Kontakt
|
Presse
|
Anfahrt
leer

28.01.2015 | Marcus Graf von Oeynhausen-Sierstorpff verlässt die Geschäftsführung des Bilster Berg Drive Resorts

 

Um weiteren Schaden von der Gesellschaft abzuwenden, hat sich der Ideengeber und Initiator des Bilster Berg Drive Resorts, Marcus Graf von Oeynhausen-Sierstorpff, heute dazu entschlossen, die Geschäftsführung des Bilster Berg Drive Resorts zu verlassen. Die vom derzeitigen Beirat zuletzt vorgeschlagene rechtliche und personelle Konstellation macht für Graf Oeynhausen eine weitere Zusammenarbeit unmöglich. Graf Oeynhausen bleibt dem Bilster Berg Drive Resort als Gesellschafter uneingeschränkt erhalten und seinen Freunden im Gesellschafterkreis weiterhin eng verbunden. Er wird das Projekt auch in Zukunft konstruktiv und wohlwollend begleiten. „Ich wünsche der neuen Geschäftsführung viel Fortune“, so Marcus Graf von Oeynhausen-Sierstorpff.