Impressum
|
Kontakt
|
Presse
|
Anfahrt
leer

    Dem Visionärsgeist des Begründers Graf Caspar Heinrich von Sierstorpff sowie dem unternehmerischen Selbstverständnis seines Vaters folgend, führt Marcus Graf von Oeynhausen-Sierstorpff die Entwicklung der UGOS in der inzwischen siebten Generation seit 1995 konsequent in dem Bewusstsein weiter, dass ein Familienunternehmen immer nur eine Leihgabe ist. 

        „Ein Unternehmen muss sich immer wieder neu erfinden. Als Familienunternehmer darf man nicht davor zurückscheuen, auch mit Traditionen zu brechen, um der nächsten Generation ein Unternehmen zu übergeben, an dessen kontinuierlicher Weiterentwicklung diese ebenfalls Spaß hat.“ Nach diesem Motto verantwortet der Vater dreier Kinder rund 1.500 Arbeitsplätze und über 90 Millionen Euro Jahresumsatz in den Geschäftsbereichen Gräflicher Park, Gräfliche Kliniken und Gräfliche Quellen.

          Die Test- und Präsentationsstrecke „Bilster Berg Drive Resort“, im Jahr 2013 nur einige Kilometer entfernt vom „Gräflicher Park Grand Resort“ eröffnet, ist aus einer Vision und hartnäckiger sowie langatmiger Vorarbeit Marcus Graf von Oeynhausen-Sierstorpffs entstanden.

            Vor seinem Eintritt in die Unternehmensgruppe sammelte der Diplom-Kaufmann (Europäische Wirtschaftshochschule Paris, Oxford, Berlin) Berufserfahrung in den Unternehmensberatungen Roland Berger und Ernst & Young, später beim Haushaltsgerätehersteller Whirlpool in Mailand, verantwortlich für den Bereich „Vertrieb Europa”. 

              Schwerpunkte/besondere Qualifikationen: 
              Eine alte Markenregel besagt: „Wer sich bewegt, der lebt”. 

              Was macht für mich den besonderen Reiz aus, für die UGOS zur arbeiten? 
              
Ein solch traditionsreiches Unternehmen mit so vielen Werten in die nächste Generation zu führen, ist eine wahnsinnige Herausforaderung. Die Aufgabe macht deshalb so viel Spaß, weil sie so abwechslungsreich ist. Man kommt immer wieder mit interessanten Menschen zusammen. Der Kern unserer Aufgabe besteht darin, unsere Stammgäste und Neukunden permanent mit unseren Dienstleistungen und Produkten zu begeistern und langfristig an uns zu binden. Dass dabei unsere Angebote so vielfältig sind, von dem Rohstoff Mineral- und Heilwasser in den Gräflichen Quellen bis zu dem Gräflichen Park, den wir gestalterisch permanent weiter entwickeln, und last not least zu den Gräflichen Kliniken mit ihrer enormen Gesundheitskompetenz, ist eine breite Basis. Dazu kommen die Entwicklung und Realisierung von neuen Angeboten, wie jetzt z.B. das Bilster Berg Drive Resort. Hierbei handelt es sich um eine Premium-Erlebnisstrecke, um den höchsten Fahransprüchen zur Realisierung privater exklusiver Motorsportveranstaltungen und Präsentationen eine einzigartige Plattform zu bieten.

Wer dann als Unternehmer noch das große Glück hat, eine Generation nach sich zu wissen, die hoffentlich auch Spaß daran hat, das Erbe fortzuführen, empfindet hierin natürlich, wie so oft bei klassischen Familienunternehmen, einen ganz besonderer Ansporn!