Impressum
|
Kontakt
|
Presse
|
Anfahrt
leer

Dirk Schäfer ist seit 1994 in der UGOS. Seine Laufbahn begann mit einem Praktikum (mit Anerkennung als Masseur und als Medizinischer Bademeister) in der Marcus Klinik. Er stieg dann zur Leitung des Therapiezentrums des Gräflichen Parks auf, von 2004 bis 2008 war er dann für das Controlling des Gräflichen Parks zuständig, um ab 2008 – inzwischen als Diplomierter Betriebswirt – in die Fußstapfen des scheidenden Direktors zu treten. Seither  leitet Dirk Schäfer das Spa Resort, zuerst als Geschäftsführender Direktor und seit dem 1. Mai 2016 als Geschäftsführer. Die Geschäftsführung der Creative Concepts GmbH (Turn One auf dem Bilster Berg) gehört ebenfalls zu seinen Aufgaben.

Mittel- und langfristiges Ziel ist für Dirk Schäfer der konsequente Auf- und Ausbau des „Gräflicher Park Grand Resort“. Dieses soll sich zu einer festen nationalen Anlaufadresse für anspruchsvolle Individualgäste und Corporate Kunden weiterentwickeln.

Der Vater eines erwachsenen Sohnes und einer erwachsenen Tochter lebt mit seiner Familie in Warburg. 

Schwerpunkte/besondere Qualifikationen:
Analytiker mit hohem Sachverstand für strategische Finanz-  und Controllingkonzepte sowie deren Implementierung und nachhaltige Durchsetzung. Fachmann für Sanierung und operativer Neuaufstellung von Hotels- und Therapeutischen Einrichtungen. Integrative Teambuilding-Maßnahmen zur Erreichung gesetzter Unternehmensziele.

Was macht für mich den besonderen Reiz aus, für die UGOS zur arbeiten? 
Es ist schön, in einem Familienunternehmen zu arbeiten, das daran interessiert ist, seine eigenen Mitarbeiter weiterzuentwickeln und zu fördern.